Warenkorb Gesamtbetrag: 0.00 €
0
Ihr Warenkorb ist leer
-->
Catalog

Propecia Generika

Propecia generika rezeptfrei online

Dieses Medikament ist für Verhinderung der Umwandlung von Testosteron in Dihydrotestosteron benutzt. Die Dosierung beträgt 1 mg einmal täglich. Um die richtige Dosierung zu bestimmen, sollten Sie einen Arzt konsultieren. Es wird normalerweise regelmäßig genommen, und die ersten Ergebnisse können in 6-12 Monaten gesehen werden. Denken Sie daran, dass diese Medikamenteneinnahme während der Blutuntersuchung festgestellt werden kann. Daher sollten Sie die Einnahme während der Überwachung begrenzen.

Propecia (Finasteride) nur ein männliches Heilmittel für Erwachsene ist. Auch sollte es nicht eingenommen werden, wenn Sie Lebererkrankungen, Blasenkrebs, Prostatakrebs hatten und wenn Sie eine Allergie gegen einen Bestandteil in seiner Zusammensetzung haben, besonders zu Finasteride. Es ist einfach anzuwenden, Sie sollten es mit dem Mund nehmen, mit oder ohne Mahlzeiten. Aber es sollte mit einer großen Menge Flüssigkeit hinuntergespült werden.

Es ist eine echte Sorge für Männer, Frauen und sogar Kinder. Heutzutage können zu viele Faktoren zu dem Problem beitragen, aber es bedeutet nicht, dass Sie den Mut verlieren müssen. Die Bedingung kann entweder nur Ihre Kopfhaut oder den ganzen Körper betreffen. Es kann durch hormonelle Veränderungen oder einige Medikamente, die Sie einnehmen, Vererbung oder Dutzende von anderen Faktoren verursacht werden.

Fachleute sagen, dass Alopezie (Haarausfall) in bestimmten Bereichen des Kopfes bei Männern auftritt. Es gibt drei Arten von Alopezie: traumatische, Alopezie und androgene oder maskuline. Laut Statistik sind 40-50% der Patienten, die an Haarausfall leiden, männlich und 20-30% weiblich.

Dosierung

Denken Sie daran, dass Sie das sofortige Haarwachstum nicht erwarten sollten. Es ist einfach unmöglich durch diese oder eine ähnliche Vorbereitung. Selbst gesundes Haar benötigt nur einen Monat, um nur 1 cm zu wachsen! Dementsprechend müssen Sie mehrere Monate mit diesem Präparat heilen. Der minimale Kurs ist drei Monate. Markiere, dass du zuerst viel Haare verlieren wirst. Haben Sie keine Angst, da dies bereits geschädigtes Haar ist, das auf jeden Fall herausfallen würde. Nach der Entfernung der beschädigten Haare wachsen neue gesunde Haare. Gewöhnlich erscheinen die ersten verlässlichen Ergebnisse innerhalb eines halben Jahres.

Verwenden Sie Propecia gemäß den Empfehlungen Ihres Arztes. Falls Sie die Dosis irgendwie verpasst haben, nehmen Sie sie wie früher. Eine zu hohe Dosis dieses Produkts kann die Möglichkeit des Auftretens von Nebenwirkungen erhöhen.

Generisches Propecia wird nur für Männer verwendet; es zeigt klinische Wirkung bei Frauen. Darüber hinaus hat es eine toxische Wirkung auf den Fötus in utero; das Medikament kann bei der Planung einer Schwangerschaft aus der Ferne wirken. Daher ist es Frauen grundsätzlich untersagt, Propecia einzunehmen und sogar Kontakt mit ihr aufzunehmen. Das Medikament wird in Tablettenform mit einer guten Schutzschicht hergestellt, um einen plötzlichen Kontakt zu verhindern.

Typischerweise beträgt die Haarwachstumsrate etwa 1 cm. pro Monat. Beobachtungen zeigen, dass es mindestens drei Monate dauert, um gute Ergebnisse zu erzielen. Wenn Sie das Medikament ein Jahr lang einnehmen und keine erkennbare Wirkung feststellen, kann die Behandlung abgebrochen werden. Es wird dringend empfohlen, vor der Einnahme dieses Medikaments einen Spezialisten aufzusuchen.

Widersprüche

Es darf nicht von schwangeren Frauen und Kindern also, von Personen, die empfindlich auf einen Bestandteil der Zubereitung reagieren, von Männern mit Lebererkrankungen und Nieren, mit Prostataerkrankungen und Allergien gegen die Hauptkomponente eingenommen werden.

Nebenwirkungen

Die medizinischen Tests dieser Präparation haben gezeigt, dass Nebenwirkungen selten oder fast nie auftreten. Etwa 0,5% der Patienten hatten solche Nebenwirkungen wie Verringerung der Libido, Schwierigkeiten mit dem Erhalt einer Erektion, Verringerung der Spermienmenge, verschwommenes Sehen, Hautausschlag, Schwindel, Kopfschmerzen.

Alle Nebenwirkungen verschwinden vollständig, nachdem die Patienten die Anwendung des Präparats eingestellt haben.

Ergebnisse

Es hat positive Ergebnisse bei der Wiederherstellung der Haare in den problematischsten Bereichen - die Krone und die frontalen kahlen Stellen. Die klinischen Studien hatten gezeigt, dass die Haarmenge der Patienten gleich blieb oder zunahm, und in 66% der Fälle hatte eine signifikante Anzahl neuer Haare die gefallenen ersetzt. Natürlich unterscheiden sich die Ergebnisse natürlich von allen Patienten. Aber sie haben eine feine Stabilität gegeben, weil die minimalen Ergebnisse beweisen, dass die Patienten nicht die Haare verlieren, die sie zu Beginn der Kur hatten und viele, die das Wachstum neuer Haare erfahren.

Bevor Sie dieses Präparat verwenden, konsultieren Sie bitte einen Fachmann.