Levitra Generika

Levitra Generika rezeptfrei

Levitra Generika oder Vardenafil gehört zu den Phosphodiesterasen des 5. Typs. Es hilft, die Muskulatur des Penis und seiner Arteriolen zu entspannen, was zu einer stärkeren Durchblutung der Genitalien führt. Der Effekt kann innerhalb von 15-20 Minuten nach der Verwendung beobachtet werden. Der maximale Effekt beginnt innerhalb von 30-60 Minuten. Die Gesamthaltbarkeit der Pille beträgt etwa 4-8 Stunden. Das Medikament wird schlimmer absorbiert, wenn Sie vor ihm fetthaltiges Essen eingenommen ist.

Levitra Generika online bestellen

Levitra Generika ist eines der zuverlässigsten und erfolgreichsten medizinischen Mittel zur Bekämpfung der erektilen Dysfunktion. Um die Handlung kurz zu beschreiben (und im Handbuch ist alles medizinisch geschrieben), wenden wir uns dem Mechanismus der Erektion zu. Was erzeugt es? Medizinische Forschung hat festgestellt, dass der Mechanismus der Erektion durch sexuelle neuronale Stimulation aktiviert wird. Der Mechanismus der Erektion beinhaltet bestimmte neurale Verbindungen der Großhirnrinde. Dann wird das Signal an den Schwellkörper und die Muskelzellen des Penis übertragen. Die Hauptsubstanz, die zur Einführung eines Erektionsmechanismus beiträgt, ist Stickstoffmonoxid (NO).

Der Organismus eines gesunden Menschen, der keine Probleme mit der Potenz hat, produziert ihn in ausreichender Menge. Bei einigen Krankheiten wird eine unzureichende Menge an Stickoxid erzeugt. Und in diesem Fall ist es ratsam, Hemmer wie Viagra, Levitra, Cialis und andere einzunehmen. Jüngste Studien haben ergeben, dass der Wirkstoff des Medikaments Vardenafil zur Heilung einer depressiven Störung beiträgt. Studien wurden sowohl in Europa als auch auf der anderen Seite des Ozeans durchgeführt.

Es wurde von Männern mit einer leichten depressiven Störung und erektiler Dysfunktion (etwa 300 Männer wurden untersucht) besucht. Es wurde festgestellt, dass ED den psycho-emotionalen Hintergrund beeinflusst und einer der Gründe für Apathie ist. Die Verabreichung dieses Medikaments half, Stress und psychische Anspannung zu lindern und führte zu günstigen Konsequenzen.

Dosierung und Verwendung

Generisches Levitra enthält 10, 20, 40 und 60 mg des Wirkstoffs. Die Mindestdosis, die als normal angesehen wird, beträgt 10 mg. Die maximale Dosierung pro Tag beträgt 20 mg. Die Nahrungsaufnahme beeinflusst die Wirkung des Medikaments nicht. Es kann mit dem Alkohol gemischt werden. Die Pille ist besser von 20-60 Minuten vor der sexuellen Aktivität zu verwenden. Männer, die Diabetes haben, werden die maximale Dosierung vorgeschrieben. Männer über 60 Jahre sollten die Mindestdosis des Medikaments - 5 mg befolgen. Männer mit eingeschränkter Leberfunktion sollten ebenfalls nicht mehr als 5 mg aufnehmen.

Es wird nicht empfohlen, Generic Levitra und Nitroglycerin, Isosorbiddinitrat oder Mononitrat, Itraconazol, Indinavir, Ritonavir, Erythromycin gleichzeitig zu verwenden.

Bis heute ist Levitra Generika ein leistungsfähiges Instrument im Kampf gegen jede Form von sexueller Funktionsstörung bei Männern mit verlängerter Aktionszeit. Wirkstoff Vardenafil ist eine spezielle Komponente der Phosphodiesterase-Gruppe5; seine Besonderheit, neben der verlängerten Wirkung von bis zu 35 Stunden, wird auch seine selektive Wirkung sein, nur auf die glatte Muskulatur des Penis. Das Medikament erhöht die Durchblutung und füllt die Schwellkörper mit Blut, das die Grundlage der natürlichen Erektion bei Männern ist.

Altersbeschränkungen bestehen nur bis zum 18. Lebensjahr, obwohl 20 mg für Bewertungen über Levitra immer positiv sind, der Körper nicht gebildet wird, der hormonelle Hintergrund nicht stabil ist und unvorhersehbare Reaktionen auf das Medikament auftreten können. Der Rest zeigt die Aufnahme der Droge in der Anwesenheit irgendwelcher Verletzungen der sexuellen Funktion, ungeachtet der Ursache der psychologischen, nervösen, vaskulären oder anderen.

Patienten mit kardiovaskulärer Pathologie oder Myokardinfarkt sind gefährdet, wenn Dyspnoe und dumpfer Schmerz hinter dem Brustbein während des Trainings auftreten, dann sollte das Medikament nur nach Rücksprache mit einem Arzt eingenommen werden.

Die erste Methode sollte mit der kleinsten Dosis von 10 mg begonnen werden, wobei die Pille in zwei Teile geteilt wird. Wenn Sie das gewünschte Ergebnis nicht erreichen, erhöhen Sie die Anfangsdosis zweimal. Die maximal mögliche Tagesdosis von Levitra Generika sollte 20 mg nicht überschreiten; andernfalls können Nebenwirkungen auftreten./

Direkte Zulassungsbeschränkungen:

  • hypertone Krankheit;
  • individuelle Unverträglichkeit gegenüber einer Komponente des Arzneimittels;
  • onkologische Pathologie oder Blutkrankheiten;
  • Nieren- und Leberversagen schwerer Form;
  • schwere Pathologie des kardiovaskulären Systems;
  • Nitrate oder Medikamente gegen Angina pectoris nehmen;

Natürlich, wenn Sie jung sind und nicht zu allergischen Reaktionen neigen, können Sie mit der kleinsten Dosis von 5 mg beginnen und sicherstellen, dass es keine Nebenwirkungen auf das Medikament gibt, erhöhen Sie die Dosis auf die maximal mögliche 20 mg. Für ältere Männer mit bereits bestehenden Herzproblemen ist lediglich die Konsultation eines qualifizierten Spezialisten erforderlich, um eine optimale Dosisauswahl zu treffen und mögliche Risiken zu minimieren.

Wichtig! Sie sollten den Zustand Ihres Herz-Kreislaufsystems vor der Anwendung von Levitra überprüfen. Es besteht die Gefahr von Herzproblemen während der sexuellen Aktivität. Vardenafil dehnt die Blutgefäße aus, die zum Blutdruckabfall führen können.

8 Gründe warum Generic Levitra ein gutes Produkt ist

  • 1. Es ist sicher zu verwenden und effektiv;
  • 2. Wirkt innerhalb von 10-20 Minuten nach der Verwendung;
  • 3. Hält bis 10 Stunden nach Gebrauch an;
  • 4. Untergrenze der Nebenwirkungen;
  • 5. Die Handlung ist natürlich;
  • 6. Es verursacht keine hormonellen Ausfälle;
  • 7. Es führt nicht zu Abhängigkeit;
  • 8. Levitra beeinflusst das Nervensystem nicht;

Die sicherste Art, Levitra zu verwenden, besteht darin, die Anweisung und die Empfehlung des Arztes zu befolgen. Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, rufen Sie unverzüglich den Notfall an. Gewöhnlich verursacht dieses Medikament keine schwerwiegenden Nebenwirkungen.

Top Produkt