Cialis Professional kaufen

Cialis Professional (Tadalafil) ist eine neue Version von generischem Cialis mit einer verbesserten Formel. Dieses neue verschreibungspflichtige Medikament behandelt auch Fälle von erektiler Dysfunktion bei Männern, aber verspricht bessere Ergebnisse. Erstens, sorgt es während 48 Stunden für länger anhaltende sexuelle Kontakte. Zweitens, es funktioniert für alle impotenten Patienten, was auch immer andere gesundheitliche Bedingungen haben können. Drittens, führt es zu keinen Komplikationen und Nebenwirkungen, es sei denn, es wird unabhängig von der Verschreibung eines Arztes eingenommen.

Tadalafil verbessert den Blutfluss in den Penisbereich und macht ihn während der Stimulation ausreichend. Die Chemikalie blockiert das Enzym, das gegen einen Mann arbeiten kann, der versucht, normale Erektionen zu erreichen. Nachdem das Blut in vollem Umfang fließt, erzeugt es ein Gefühl für die Gegend, wodurch eine länger anhaltende Erektion gewährleistet ist. Cialis Professional wird etwa eine Viertelstunde vor dem Geschlechtsverkehr eingenommen. Es ist für Getränke und Lebensmittel gleichgültig, was es zu einer besseren Option als die meisten anderen PDE-5-Inhibitoren macht.

Cialis Professional - Wirkmechanismus

Der Mechanismus von dem Auftreten einer Erektion ist mit dem Enzym PDE 5 verwandt. Die PDE-Enzyme-Gruppe wurde in den glatten Muskeln der Innereien gefunden. Tadalafil wirkt ausschließlich auf das Enzym PDE 5, das sich in den glatten Muskeln des Fortpflanzungssystems befindet und selektiv darauf wirkt, wodurch der Organismus minimiert wird. Tadalafil hemmt die Aktivität dieses Enzyms und ist in der Lage, gegen alle Formen der Impotenz hochwirksam zu kämpfen und gibt die Möglichkeit, einen vollständigen Geschlechtsverkehr zu führen, ohne andere lebenswichtige Organe und Gewebe zu beeinträchtigen.

Tadalafil, das die aktive Hauptsubstanz des Medikaments ist, wirkt entspannend auf die Blutgefäße, die Bestandteil eines Penis sind. Aufgrund des Einflusses von Tadalafil beginnen die Gefäße zu expandieren und das Blut beginnt sich in einen kavernösen Körper zu spülen.

Die kavernöse Körperstruktur ähnelt einem Schwamm. Stellen wir uns vor, der Schwamm ist vollständig mit Wasser gefüllt - es wird an Volumen zunehmen, das Gleiche passiert mit dem Penis des Mannes, was die Erektion verursacht.

Das bedeutendste Geheimnis von Cialis Professional ist, dass Tadalafil nur die Gefäße des Penis berührt. Dieses herausragende Medikament hat praktisch keine Auswirkungen auf die Netzhaut des Auges und die Blutgefäße der Innereien. Es beginnt seine Wirkung auf den männlichen Organismus innerhalb von 10-15 Minuten nach der Verabreichung. Die Aktion dauert 36 Stunden, was fast zwei Tagen entspricht.

Sie sollten auch wissen, dass dieses Medikament Sperma nicht berührt, mit anderen Worten, es hat keinen Einfluss auf seine chemische Zusammensetzung. Wenn der Patient die Produktanweisung befolgt und keine Herzerkrankung hat, hat Cialis Professional keinen negativen Einfluss auf die allgemeine Herzfrequenz und den Blutdruck.

Wie man es nimmt?

Sie sollten Cialis Professional von 10-15 Minuten vor dem gewünschten Geschlechtsverkehr einnehmen. Die maximale Tagesdosis beträgt 1 Kapsel. Die Kapseln müssen mit wenig Wasser geschluckt werden. Das Medikament sollte wegen des Risikos des Auftretens von Nebenwirkungen nicht mit dem Traubensaft eingenommen werden. Moderate Dosen Alkohol sind zulässig. Die Wirkung von Cialis Professional beginnt bereits nach 10-15 Minuten (mit sexueller Stimulation) und dauert bis 36 Stunden nach der Verabreichung. Die Droge verursacht keine Sucht; die Apathie gegenüber dem Geschlechtsverkehr wird nicht beobachtet, wenn Sie die Arzneimittelverabreichung verpassen.

Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten

Es ist unmöglich, Cialis Professional mit der Verabreichung von Spendern von Stickstoff, Antazida, Inhibitoren von CYP3A4, Alpha-Adrenoblockern und Inhibitoren der HIV-Protease zu kombinieren. Wenn Sie ein oder mehrere Medikamente einnehmen, ist es besser, Ihren Arzt zu konsultieren.

Der Organismus produziert das spezielle Enzym zur Anpassung der wichtigsten aktiven Wirkstoffe von Cialis Professional - Tadalafil. Es ist nicht ratsam, dieses Medikament zusammen mit Medikamenten wie Rifampin und Saquinavir zu verwenden. Es wird angenommen, dass diese Medikamente den Metabolismus von Cialis erschweren und sich auf die Wirkungsrate auswirken. Es ist auch nicht wert, dieses Medikament zusammen mit Erythromycin und Iitraconazol zu verwenden, da diese Medikamente die Wirkung von Cialis Professional verstärken können.

Verwenden Sie nicht gleichzeitig Cialis Professional und Antazida auf Basis von Magnesium und Aluminiumhydroxid. Diese Kombination wirkt sich auf die Wirkungsrate der Droge aus. Es kann in Verbindung mit Medikamenten wie Nizatidin eingenommen werden, da die Veränderung der Acidität der Umgebung des Verdauungssystems den Metabolismus in keiner Weise beeinflusst. Die gleichzeitige Gabe von Cialis Professional und Nitrat enthaltenden Arzneimitteln erhöht den Abwärtsdruck. Dies kann für den Patienten gefährlich sein, so dass eine solche Kombination verboten ist. Dieses Medikament darf zusammen mit Warfarin jeglicher Art genommen werden. Das Medikament kann in Verbindung mit den meisten Arzneimitteln zur Behandlung von Bluthochdruck wie Amlodipin, Enalapril, Metoprolol und Alphablockern verabreicht werden.

Überdosis

Während der klinischen Studien von Cialis Professional wurde festgestellt, dass eine Überdosierung dieses Medikaments nicht zu schwerwiegenden Folgen führt. Aber es erhöht die Wahrscheinlichkeit des Auftretens der Nebenwirkungen. Ärzte warnen, dass eine Überdosis lebensbedrohlich sein kann.

Lagerbedingungen

Tabletten sollten in einem trockenen, geschützt vor Haustieren und Kinder Platz gelagert werden. Die Lagertemperatur sollte 28 ° C nicht überschreiten. Verwenden Sie das Arzneimittel nicht nach dem angegebenen Zeitraum auf dem Blister.

Ist Cialis Professional schädlich?

Niemand kann kategorisch sagen, dass Cialis Professional schädlich ist. Wenn es in Übereinstimmung mit den Anweisungen und nach Rücksprache mit einem Arzt verwendet wird, bringt das Medikament nur den Vorteil für den Patienten.

Welche Nebenwirkungen können diese Droge verursachen? Sofort ist zu erwähnen, dass Cialis Professional in der Regel keine Nebenwirkungen verursacht oder sich in der sehr niedrigen Form äußert und den Patienten fast nicht stört. Sie gehen ohne den Eingriff des Patienten oder des Arztes weiter.

Kopfschmerzen sind die häufigsten Nebenwirkungen von Cialis Professional. Sie können den Patienten während der ersten Wochen von der Einnahme der Droge stören. Dann gehen sie vorbei. Darüber hinaus sind Verdauungsstörungen möglich. Dies kann Durchfall, Verstopfung oder Übelkeit sein. Sehr selten während der Einnahme von Cialis können Beschwerden im Bereich der Lendenwirbelsäule auftreten. Noch seltener tritt der Schmerz in den Muskeln auf. Sehr selten, aber der Verlust der Koordination oder Veränderung der Sehorgane kann passieren. Manchmal provoziert die Droge das Auftreten der Unschärfe des Sehens. Und manchmal unter dem Einfluss dieser Droge können Augen das helle Licht für einige Zeit nicht tolerieren. Genug häufig auftreten die Verstopfung der Nase bei der Einnahme von Cialis Professional. Wenn solche Nebenwirkungen nicht auf sich selbst einwirken oder dem Patienten große Unannehmlichkeiten bereiten, ist es notwendig, einen Spezialisten zu konsultieren. Auch ist es notwendig, im Falle anderer unangenehmer Phänomene zu tun.